Die Kanzlei

Dirk Kremer, Steuerberater Steuerberater Dirk Kremer neu in Bornheim

Die Steuerberatungskanzlei Kremer wurde im Jahr 2012 gegründet. Zunächst parallel zur hauptberuflichen Festanstellung geführt, bildet sie seit dem Jahr 2014 den Mittelpunkt der beruflichen Betätigung.

Im September 2014 fand der Umzug in die eigenen Kanzleiräume im Herzen Bornheims statt.

Werdegang

Mein beruflicher Werdegang begann im Jahr 2001 mit der Ausbildung zum Steuerfachangestellten in einer kleinen Steuerberatungskanzlei. Nach Bestehen der Abschlussprüfung im Sommer 2004 wurde ich dort als Angestellter übernommen. Zeitgleich bot die Rheinische-Fachhochschule Köln einen Studiengang zum Wirtschaftsjuristen an, welchen ich im Herbst 2004 neben meiner beruflichen Tätigkeit aufnahm.

Zum 01.01.2008, kurz vor Beendigung des Studiums, wechselte ich in eine mittelständische Steuerberatungsgesellschaft, in der ich sowohl in meiner Fortbildung zum Steuerfachwirt (Abschluss in 2009) als auch zum Steuerberater (Abschluss in 2012) unterstützt wurde.

Lesen Sie auch das Interview zum Werdegang unter www.steuerberater-ausbildung.net.

Meine Philosophie

Niemand kennt Ihre wirtschaftliche Situation besser als Ihr Steuerberater.

Meine Tätigkeit setzt deshalb eine gegenseitige Vertrauensbasis voraus - dessen bin ich mir bewusst. Zuverlässig und diskret arbeite ich für Ihren wirtschaftlichen Erfolg, engagiert, motiviert und zielstrebig finde ich die steuerlich und wirtschaftlich beste Lösung für Sie.

Ein freundlicher Umgangston, eine individuelle Beratung und eine positive Einstellung ist dabei ebenso selbstverständlich wie fachliche Kompetenz.

Um den individuellen Bedürfnissen meiner Mandanten Rechnung zu tragen gibt es keine starren Öffnungszeiten. Rufen Sie mich an und wir finden kurzfristig den für Sie passenden Termin.

Die Mandanten

Aus verständlichen Gründen ist die Angabe meiner Mandanten als Referenz nicht möglich. Ich betreue Privatleute sowie Unternehmen in unterschiedlichen Rechtsformen und Größen. Dabei haben sich in den nachfolgenden Bereichen Schwerpunkte ergeben:

  • Baugewerbe
  • Betreiber von Photovoltaikanlagen
  • Existenzgründer
  • Gemeinnützige Vereine und Organisationen
  • Groß- und Einzelhandel
  • Handelsvertreter Mode, Accessories, Freizeitartikel u.a.
  • Heilberufe
  • Industrieunternehmen
  • Internethandel
  • IT-Branche
  • Medienbranche
  • Medizinischer Fahrdienst / Taxigewerbe
  • Personalvermittlung
  • Rechtsanwälte
  • Verlage
  • Versicherungsmakler

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen